Voraussetzungen

Um einen langfristigen Behandlungserfolg zu erzielen, sind mehrere Faktoren zu berücksichtigen:

 

Der Zahn muss langfristig zu erhalten sein, d.h. es muss genügend Zahnsubstanz vorhanden sein, um den Halt einer späteren Krone bzw. Füllung gewährleisten zu können. Der Zahn muss - nach einer Schmerzbehandlung - bakteriendicht mit einer Füllung versorgt werden, um eine Reinfektion während der Wurzelkanalbehandlung auszuschließen.

Tel.: 040 / 47 07 73

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

07:00-21:00 Uhr

(telefonisch bis 18 Uhr)

Samstag

09:00-14:00 Uhr

(nach Absprache) 

Kostenlose, freie Parkplätze im Leinpfad.

 

ZAHNGESUNDHEIT WINTERHUDE

Maria-Louisen-Str. 1

22301 Hamburg

praxis@zw-hamburg.de

Soziales Engagement - Zahnarzt Hamburg

Unser Hilfsprojekt "Mini Molars Cambodia e.V." in Kambodscha ermöglicht bedürftigen Kindern die kostenlose Behandlung beim Zahnarzt. mehr

Wir sprechen Deutsch, Englisch, Russisch, Polnisch, Italienisch und Spanisch.

Rufen Sie uns an!

Tel.: 040 / 47 07 73